Peripherieregister-Ansicht

Debugging von Soft-Designs mit detaillierten Hardwareinformationen und Kontrollmöglichkeiten. Embedded-Designs erfordern häufig ein Debugging mit speicheradressierten Peripheriefunktionen. Dies kann sich schwierig gestalten, wenn der Zugriff auf die Peripheriefunktionen nur über die flache Speicherstruktur des Zielprozessors möglich ist. Das neue Peripherals Panel löst dieses Problem, indem es nach Namen und Typ den Zugriff auf die Register und Flags der Wishbone-Peripheriefunktionen Ihres Soft-Designs ermöglicht.